Lernen ist das Ziel!
 
Tel. 030 243 362 45

Integrationskurs

Der Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs. Abhängig von den familiären, kulturellen, biographischen oder sonstigen Gründen ist ein allgemeiner oder ein spezieller Integrationskurs zu besuchen. Wir bieten folgende Integrationskurse mit anschließendem Orientierungskurs an:

  •  Allgemeiner Integrationskurs
  •  Alphabetisierungskurs
  •  Jugendintegrationskurs
  •  Frauenintegrationskurs
  •  Elternintegrationskurs
  •  Zweitschriftlernerkurs
  •  Wiederholungskurs


Vor dem Integrationskurs führen wir einen Einstufungstest durch. Der Integrationskurs endet mit dem skalierten Sprachtest „Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)“ und dem Orientierungskurs-Test „Leben in Deutschland (LiD)“. Das Ziel des Integrationskurses ist das Sprachniveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) und die Vermittlung eines Einblicks in die Rechtsordnung, die Kultur und die Geschichte Deutschlands.

Unsere Kurse sind in Vollzeit. Die regulären Kurszeiten sind von Montag bis Freitg:

-   9:00 bis 13:15 Uhr
- 13:30 bis 16:45 Uhr
- 17:00 bis 20:15 Uhr

Wir haben regelmäßig neue Integrationskurse.

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen zur Beratung mit:

- Pass oder Ausweis
- Aufenthaltstitel
- aktuelle Meldebescheinigung
- falls Anspruch besteht: Bescheid über Arbeitslosengeld II („Jobcenter-Bescheid“) oder Sozialhilfe
- falls vorhanden: Berechtigungsschein auf Teilnahme an einem Integrationskurs („Zulassung“)

Nähere Informationen über Integrationskurse finden Sie auf der Seite des Bundesamtes für Migration und Flüchltinge:

 

  • IK (1)
  • IK (10)
  • IK (11)
  • IK (12)
  • IK (13)
  • IK (2)
  • IK (3)
  • IK (4)
  • IK (5)
  • IK (6)
  • IK (7)
  • IK (8)
  • IK (9)